Archiv der Kategorie Coaching wirkt !

Fünf Freiheiten, die jeder hat

  • Die Freiheit, das zu sehen und das zu hören, was im Moment wirklich da ist, anstatt das was sein sollte, das gewesen ist oder das erst sein wird.
  • Die Freiheit, das auszusprechen, was ich wirklich fühle und denke, und nicht das, was von mir erwartet wird.
  • Die Freiheit, zu meinen Gefühlen zu stehen, und nicht etwas anderes vorzutäuschen.
  • Die Freiheit, um das zu bitten, was ich brauche, anstatt immer erst auf Erlaubnis zu warten.
  • Die Freiheit, in eigener Verantwortung Risiken einzugehen, anstatt immer nur auf Nummer sicher zu gehen und nichts Neues zu wagen.

Tags: , , , , ,

Ein professioneller Coach ist…

Dein Partner
beim Verwirklichen von beruflichen und privaten Zielen.

Dein Champion
während eines Umschwungs.

Dein Trainer
in Sachen Kommunikation und Lebenskunstfertigkeit.

Dein Resonanzboden,
wenn Du eine Wahl zu treffen hast.

Dein Motivator
sollte hartes Handeln gefordert sein.

Deine vorbehaltlose Unterstützung
solltest Du mal getroffen werden.

Dein Mentor,
stets fokussiert auf Dein persönliches Wachstum.

Dein Co-Designer
bei der Kreation eines außergewöhnlichen Projektes.

Deine Warnleuchte
in stürmischen Zeiten.Dein Weckruf, wenn Du Deinen eigenen nicht hören solltest.

Und am allerwichtigsten…
Ein professioneller Coach ist
Dein hilfreicher Partner,
das zu erreichen, was für Dich die größte Bedeutung hat.

Tags:

Was bringt Coaching?

1. Mehr vom Leben:

  • Ein Coach arbeitet mit Deinem gesamten Wesen, hilft Dir zu integrieren, was funktioniert um mehr an Lebensqualität zu erreichen.
  • Ein Coach hilft Dir, Sinn orientierte Ziele zu setzen, die Dir wirklich etwas bedeuten – keine »Sollte«-, »Könnte«- oder »Müsste«-Dinge.
  • Ein Coach erwartet, dass Du in die Qualität und Tiefe deines Lebens investierst. Und ein Coach hilft Dir partnerschaftlich auch dabei, daß Du es wirklich tust.

2. Mehr Vernetzung und Gemeinschaft:

  • Persönlicher und beruflicher Erfolg kommen viel einfacher, wenn Du ein starkes Netzwerk nützt.
  • Dein Coach wird mit Dir daran arbeiten, hochqualitative Menschen und Gelegenheiten anzuziehen.
  • Dein Coach hilft Dir, das Netzwerk und die Gemeinschaft, die Du schon hast, zu verstärken.

3. Mehr Geld:

  • Die meisten Klienten berichten, dass sie nach 6 bis 12 Monaten mehr Geld einnehmen oder sparen.
  • Ein Coach kann Dir helfen, Deine Ausgaben künftig signifikant zu senken und neue Wege des Geldverdienens zu entwickeln.

4. Bessere Entscheidungen:

  • Wenn Du gewillt bist, Ideen und Probleme mit jemandem zu diskutieren, der unabhängig und trotzdem subjektiv ist, wirst Du durch laufendes Erkennnen einfach bessere Entscheidungen treffen.
  • Ein Spiegel hilft immer. Gewinner holen sich gerne Feedback von Könnern.
  • Manchmal übernimmt ein Coach die Rolle einer »Leuchtboje« und zeigt Dir Gefahren auf, die Du vielleicht selbst derzeit nicht sehen kannst.

5. Schnellere Entwicklung und nachfolgende Entfaltung:

  • Wenn Du daran interessiert bist, Dich selbst wachsen zu lassen, hilft Dir Dein Coach, Deine Entwicklungsrate (in einem bestimmten Bereich) drastisch zu erhöhen.
  • Dein Coach hilft Dir, Dich auf Deine Blockaden zu konzentrieren und sie »aufzulösen«, damit Du in Deiner Entfaltung (in allen Bereichen) leichter voran kommst.
  • Dein Coach unterstützt Dich (wenn Du bereit bist) dabei, Deine Entfaltung zur wahren Bestimmung Deines Selbst zu vollenden.

6. Weniger Probleme:

  • Ein Coach hilft Dir, Deine Grenzen so sehr zu erweitern, dass Probleme gar nicht mehr bis zu Dir dringen.
  • Er hilft Dir auch, deine Standards so zu erhöhen, dass Probleme gar nicht erst verursacht werden.
  • Ein Coach arbeitet mit Dir an Zielen, die Deine Werte ausdrücken – dies erhöht die Chance auf Erfolg.

Tags:

Gut, einen Partner zu haben!

  • Mit einem Coach hast Du einen Partner, der den Profit nicht für sich einheimst, sondern ständig deinen
    Erfolg in Sachen “gutes Leben” im Auge hat.
  • Wenn Du ein »Unternehmertyp« bist, dann brauchst Du jemanden, mit dem Du die wirklich harten Dinge
    diskutieren kannst.
  • Nichts von Wert ist es wert, allein getan zu werden.

Tags:

Wie geht Coaching vor sich? Was macht ein guter Coach? Was sind seine »Tools«?

Zuhören:
Zuhören von einem Blickpunkt aus, der umfassenderes Verstehen erlaubt.

Miteinbeziehen:
Den Anderen während aller Phasen in die Gespräche miteinbeziehen.

Respekt und Wertschätzung:
Ein Coach setzt voraus, dass andere Menschen oft mehr wissen, als wir ihnen zutrauen.

Zusammenarbeit:
Der Zugang eines Coachs ist die zusammenarbeitende Partnerschaft, Initiativen werden gemeinsam kreiert.

Integrität:
Die Wahrheit wird ohne Schuldzuweisungen gesagt, Beziehungen werden mit einem ausgemachten Set von Regeln und Stardards aufgebaut.

Visionalisieren:
Eine klare Vision von der Situation, der Person, ihren Fähigkeiten und Möglichkeiten.

Tags:

Coaching ist etwas für Dich, wenn Du…

… Dein Leben rund um Deine Stärken und Talente “designen” willst – anstatt nur um Ziele.
… Dir klar darüber werden willst, wie Du Erfolg definierst.
… Deine Bedürfnisse stillen und Deine Werte in den Mittelpunkt stellen willst.
… ganz genau verstehen willst, was Dich motiviert und zur Höchstleistung führt.
… identifizieren und auflösen willst, was Dich die ganze Zeit aufhält und bremst.
… ein perfektes Leben führen und dafür Deinen Perfektionismus aufgeben willst.
… loslassen willst, was nicht zu Deinem perfekten Leben beiträgt.
… die Quellen und die Qualität der Energie, die Dich antreibt, auf ein höheres Level bringen willst.

Tags: